Todo para bailar Bien Milonguero! Mit Rainer Klement und Maike Christen.

 

In Themenkursen, Workshops und offenen Klassen beschäftigen wir uns mit der ganzen Vielfalt des argentinischen Tango: Dazu gehört der enge gefühls- und rhythmusbetonte Milonguerostil ebenso wie der klassische Tango-Salón oder der verspielte Tango Nuevo, der die Möglichkeiten verschiedenster Figuren auslotet. Dabei sind uns Musikalität, die Verbindung im Paar und die Struktur des Tango wichtig, um Bewegungen und Figuren des argentinischen Tango nicht nur nachzumachen, sondern auch zu verstehen. Und immer richten wir das Augenmerk auch darauf, was es heißt, Bien Milonguero zu tanzen.

 

2. Die Termine unseres aktuellen Programms:

Technikklassen (Freitags 19.00 Uhr bis 19.50 Uhr)

Termine:
Freitag 19.1. Dann wieder: 16.2. / 23.2. / 2.3. / 9.3. / 16.3. / 23.3. / 6.4. / 13.4.2018

Kursklassen (Freitags 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr)

bis 19. Januar: (19.1.2018 letzte Klasse Kurs „Ganchos“)
ab 16. Februar Themenkurs Boleos! Termine: 16.2. / 23.2. / 2.3. / 9.3.2018
ab 16. März Themenkurs Bien Milonguero! Compás! Termine: 16.3. / 23.3. / 6.4. / 13.4.2018 (Achtung nicht am Karfreitag, den 30.3.2018)

 

3. Inhalte Technikklassen

NEU! Tangotechnik nach Gustavo Naveira und Giselle Anne!
Ein Bündel wertvoller Einzelübungen – getrennte Männer- und Frauentechnik.

Jede Bewegung im argentinischen Tango will im Detail gelernt und geschult werden: Jede Fußstellung und jede Oberkörperwendung, jede Gewichtsverlagerung und jeder Schritt zur Musik. Im Unterricht hat man häufig zu wenig Zeit, sich nur auf sich zu konzentrieren. Die wichtigsten Bewegungen werden in Einzelübungen trainiert, damit unser Körpergedächtnis sie dann – wie von allein – flüssig und harmonisch während des Tanzens abrufen kann.

Einfach kommen und mitmachen! Frauen und Männer werden getrennt und von Rainer und Maike begleitet. EinEn TanzpartnerIn benötigt Ihr dafür nicht.

Die Termine: 16.2. / 23.2. / 2.3. / 9.3. / 16.3. / 23.3. / 6.4. / 13.4.2018. Freitag 19 bis 19.50 Uhr

Die Kosten: 10 Euro pro Klasse. Viererkarte: 35 Euro (10 Wochen gültig).

 

4. Themenkurs: Boleos!

Ab dem 16. Februar 2018 dreht sich in einem Themenkurs alles um die wohl schönsten Bewegungen im argentinischen Tango: Boleos! Dabei lernt ihr verschiedene Arten von Boleos kennen und übt Eure Boleos weich und gleichzeitig akzentuiert zu tanzen.
Die Unterrichtsstunden bauen aufeinander auf. Anmeldung und weitere Informationen über tangodeel@gmx.de. oder Mobil: 0171 / 786 62 63

Die Termine:
Freitags, den 16. und 23. Februar, den 2. und 9. März 2018 jeweils von 20 bis 21.30 Uhr

Die Kosten: 60 Euro p.P. (Falls ihr die 50-minütige Tangotechnikklasse davor mitmachen möchtet: 80 Euro)

 

5. Themenkurs: Bien Milonguero! Compás!

In diesem Themenkurs dreht sich ab dem 16. März alles um Rhythmus und darum, entschiedene Akzente im engen Milonguerostil zu setzen.
Die Unterrichtsstunden bauen aufeinander auf. Anmeldung und weitere Informationen über tangodeel@gmx.de. oder Mobil: 0171 / 786 62 63

Die Termine:
Freitags, den 16. und 23. März, 6. und 13. April 2018 (Achtung nicht am Karfreitag, den 30.3.2018)

Die Kosten: 60 Euro p.P. (Falls ihr die 50-minütige Tangotechnikklasse davor mitmachen möchtet: 80 Euro p.P.)

 

Weitere Informationen über tangodeel@gmx.de oder 0171 / 786 6263

Rainer Klement und Maike Christen

Seit über 25 Jahren fasziniert uns der Tango immer wieder aufs Neue: Der Tanz und seine Struktur, die Musik, seine Geschichte und seine Protagonisten, seine Poesie und die Sprache seiner Heimat. Und natürlich Buenos Aires – die Hauptstadt des Tango, in der wir uns seit unserem ersten Besuch 1993 immer wieder gerne verlieren. In unserer Entwicklung begleiten uns seit über 20 Jahren unsere Lehrer Gustavo Naveira und Giselle Anne.

Unser Wissen geben wir gerne weiter. Seit 2003 unterrichten wir gemeinsam.

www.tangoexperten.de
www.tangotanzen.com